Natia Stavridi

Bilderausstellung

 

 

BIOGRAPHIE

Natia Stavridi (georgische Malerin griechischer Abstammung) wurde am 11. September 1978 in Tbilissi geboren.

AUSBILDUNG
1996-2001 - Staatliche Kunstakademie Tbilissi, Georgien

seit 2001 - Mitglied des georgischen Künstlerverbandes

GRUPPENAUSSTELLUNGEN

1997 Bilderausstellung "Georgien ist mein Heimat", Historisches Museum, Tbilissi, Georgien;
1997 Bilderausstellung "Griechenland in der Kunst georgischer Maler", Staatliche Kunstakademie Tbilissi, Georgien;
1998 Bilderausstellung der jungen Maler, TBILISI BUSINESS CENTER, Tbilissi, Georgien;
2000-2001 Herbst- und Weihnachtsausstellungen, Nationalgalerie, Tbilissi, Georgien;
2001 Bilderausstellung "Kunst für den Frieden", Uno-Hause in Georgien, Tbilissi, Georgien;
2001 Bilderausstellung in Nationalkunstmuseum in Batumi, Georgien;
2001 Bilderausstellung "Kunst für den Frieden", Kunstgalerie "WARLA", Kutaissi, Georgien;
2002 Bilderausstellung "Aktuelle Träume", Tbilissi Hystorisches Museum.

EINZELAUSSTELLUNGEN

2002 Bilderausstellung von Natia Stavridi, Tbilissi Staatliche Universität, Tbilissi, Georgien;
2003 Bilderausstellung von Natia Stavridi, im Theater "TEATRI ATONELZE", Tbilissi, Georgien;
2004 Ausstellung "Gamma der Farben" (Grafik von Natia Stavridi), im Theater "TEATRI ATONELZE", Tbilissi, Georgien.